ZORNFREI

Dein Weg zur Selbstkontrolle und innerer Gelassenheit

SelbstbewusstseinSelbstwertSelbstfindung

Sven Kudszus

·Krisenbewältigung·Prävention·Stabilität·

Weißt du, was Scheiße ist?

Wenn man sich ständig erschöpft fühlt und unsicher bei jeder Entscheidung ist und immer wieder in einer Sackgasse landet!

Wenn das Selbstwertgefühl leidet… Zweifel, Ängste und Sorgen den Tag und die Nacht bestimmen…

Ich sage dir, was großartig ist:

Einen erfahrenen Partner an seiner Seite zu haben, welcher inspirieren kann- antreibt und herausfordert!

Der Schlüssel zu beruflichem und privatem Erfolg?

DEIN AUTHENTISCHES SELBST!

Aber erst mal eines nach dem andern…

Warum du in einer Krise steckst:

Warum du in einer Krise steckst:

Nr. 1 Unklare Ziele und Visionen

Klar weißt du "genau" was du willst...

Oder?


Oder irrst du vielleicht umher, bist ständig unschlüssig und wechselst deine Ambitionen und Träume häufig, weil du nicht wirklich weißt, was du vom Leben erwartest?

Nr. 2 Mangelnde Prioritäten

Was ist wichtig, was dringend- was nicht?!

Wenn du nicht weißt, welche Ziele oder Aufgaben Vorrang haben, endet das schnell in Unsicherheit, lähmt deine Motivation und verursacht unnötigen Stress.

Nr. 3 Fehlende Informationen

Was du nicht weißt, kannst du nicht wissen!

Unser Wissen ist wie ein Werkzeugkasten.

Je mehr Werkzeuge wir haben, desto mehr Aufgaben können wir bewältigen oder Ziele erreichen.

Wenn wir aber nicht mal wissen, das es überhaupt so etwas wie "Werkzeug" gibt, geschweige denn, welches Werkzeug für welche Aufgabe geeignet ist, können wir nicht erfolgreich sein, keine Ziele erreichen oder uns weiterentwickeln.

Nr. 4 Mangelndes Selbstvertrauen:

Du zweifelst an deinen Fähigkeiten und Kompetenzen

Ständiges Infragestellen, Impostersyndrom, mangelnde Selbstakzeptanz und ein stetiges Gefühl der Unzulänglichkeit prägen deinen Alltag und deine Nächte.


Deine mentalen Barrieren beeinträchtigen massiv deine berufliche Leistung und Lebensqualität.

Nr. 5 Entscheidungsparalyse

Überwältigt von Optionen und Unsicherheit?!

Stress, Angst und Überforderung sind gefährliche Begleiter!
Sie hindern dich daran, proaktiv und entschlossen zu handeln - sofern du überhaupt handeln kannst.

Die Neigung, Dinge aufzuschieben, entwickelt sich dabei zu einem ernstzunehmenden Problem!

Nr. 5 Mangelnde Unterstützung

Niemand hat jemals alleine seine Ziele erreicht!

Häufig mangelt es an Gleichgesinnten, passenden Weggefährten oder Netzwerken.
Lebensgefährten und Familienangehörige erscheinen als Hindernisse...
Als Einzelkämpfer oder "einsam an der Spitze" glaubt man alles am besten zu können und versucht alles zu bewältigen, was oft dazu führt, dass vieles liegen bleibt und man sich zunehmend isoliert.

Nr. 6 Mangel an Resilienz

Wie standfest und anpassungsfähig bist du?

Wie reagierst du auf Enttäuschungen und Rückschläge?

Es gibt Momente, in denen wir alle straucheln und fallen.

Bist du jemand, der zügig wieder aufsteht, oder lässt du dich von deinen Stürzen länger ausbremsen?

Nr. 7 Fehlende Selbstfürsorge

Worklife?! Privaleben unbekannt? BURNOUT? Freunde-was sind das?!

Erst wenn es dir gut geht, kannst du auch anderen helfen!

Arbeit dominiert, während Privatleben und soziale Kontakte in den Hintergrund treten – klingt bekannt?

Es ist entscheidend, sich Zeit für sich selbst zu nehmen, um geistige Klarheit, emotionale Stabilität und allgemeine Gesundheit zu erhalten.

Nur wenn du gut für dich selbst sorgst, kannst du effektiv und nachhaltig in anderen Lebensbereichen agieren und erfolgreich sein.

Nr. 8 Kontrollverlust → Der kritische Punkt ist erreicht…

Festgefahren. An die Wand gedrückt. Im Hamsterrad gefangen. Perspektivenlos.

Das Gefühl, keine Kontrolle mehr zu haben, markiert den Anfang einer Spirale hinab in düstere Gedanken und zielloses Handeln.

Ist dieser Zustand erst einmal erreicht, ist der Wendepunkt, an dem Eigeninitiative noch Früchte tragen könnte, überschritten, und es wird Zeit, sich Hilfe zu holen.

Findest du dich in einem oder mehreren dieser Punkte wieder, bist du nicht allein.
Viele Menschen erleben ähnliche Herausforderungen.

ICH SAGE DIR:
Du bist nicht schuldig an deiner derzeitigen Lebenslage!

Du wurdest programmiert!

So sehr ich das Wort “Programmierung” auch verabscheue,
so ist es doch die passendste Erklärung dafür, wer und warum du so bist wie du bist!


Die Art, wie du die Welt betrachtest, deine Gene, alles Erlebte, jede Person, die Einfluss auf dich hatte, deine Erwartungshaltung an Dich und andere Menschen, die Wahl deiner eigenen Identität- sowie die Kultur und Gesellschaft, in der du lebst - all das wurde dir seit deiner Geburt “Einprogrammiert”.

Die Lösung lautet:
Du musst nur du selbst sein – zu 100 %

DEIN AUTHENTISCHES SELBST!

Dein authentisches Selbst

 

Es gibt sechs Regeln:

 

  • Keine Verkleidung oder Maske!
  • Keine Anpassung!
  • Keine Entschuldigungen!
  • Keine Erwartungen!
  • Keine Abkürzung!
  • Keine Angst!

 


Der Wehmutstropfen?
Es gibt kein Patentrezept, das für jeden funktioniert

Solange du dir etwas tief im inneren wünschst, und daran arbeitest, kann es in Erfüllung gehen!

Authentizität ist keine Garantie für Erfolg oder Glück. Aber es ist ein wichtiger Grundstein für ein erfülltes und zufriedenstellendes Leben.

DIE LÖSUGN::::::

 

Warum ist das ultimative Ziel dein authentisches Selbst?

Weil es der Preis für ein glückliches und erfülltes- berufliches wie privates Leben ist

Doch hier ein Hinweis:
Dieser Preis ist nicht etwas was du bezahlen kannst. Es ist etwas, was du “sein” musst.

Das Sein bezieht sich auf dein authentisches Selbst!

Authentisch zu sein bedeutet, sich selbst treu zu sein, auch wenn es schwierig ist. Es bedeutet, seine eigenen Werte und Überzeugungen zu leben, auch wenn sie von anderen nicht akzeptiert werden. Es bedeutet, seine eigenen Bedürfnisse und Wünsche zu berücksichtigen, auch wenn sie von anderen nicht verstanden werden.

Was sind die positiven Auswirkungen?

Unbeugsames Selbstvertrauen in sich selbst!

Wenn man sich selbst treu ist und man weiß, wer man ist und was man kann. Man ist nicht ständig damit beschäftigt, sich zu verstellen oder zu beweisen. Du hast das Gefühl, mit nichts scheitern zu können.

Keine Angst mehr!

Stell dir vor, du hättest keine Angst mehr- vor gar nichts!

Authentizität kann zu mehr Erfolg und Zufriedenheit führen. Wenn man sich selbst treu ist, ist man in der Lage, seine Stärken und Potenziale voll auszuschöpfen. Dies kann zu mehr Erfolg in der Karriere, in der Liebe oder in anderen Lebensbereichen führen.

Für mich ist es das Gefühl, das ich weiß, das ich nicht scheitern kann!

Wie erkennt man sein authentisches Selbst? Wir macht es sich bemerkbar=

Authentizität bedeutet, sich selbst treu zu sein und zu leben, was man wirklich ist. Dies kann sich auf verschiedene Weise bemerkbar machen.

Man fühlt sich wohl in seiner Haut

Man ist nicht ständig damit beschäftigt, sich zu verstellen oder zu verbergen. Man ist sich seiner eigenen Stärken und Schwächen bewusst und akzeptiert sie

Man ist motiviert und inspiriert

Man hat ein starkes Gefühl für seine Ziele und Träume. Man ist voller Energie und Tatendrang.

Man ist kreativ und produktiv.

Man ist offen für neue Ideen und Erfahrungen. Man findet Erfüllung in dem, was man tut.

Man hat gute Beziehungen zu anderen.

Man ist offen für neue Ideen und Erfahrungen. Man findet Erfüllung in dem, was man tut.

Man fühlt sich glücklich und erfüllt.

Man lebt ein Leben, das zu seinen Werten und Überzeugungen passt. Man fühlt sich mit sich selbst und dem Leben verbunden.

eine art magischer Flow, wie ein Animateur, wie spielende Kinder, wie Spitzensportler- oder sogar schachspieler die in “der zone” sind. In sich ruhend

Wie erreichst du echte Authenzität?

Wie bereits erwähnt, ist Authenzität etwas, was du SEIN musst- somit also auch WERDEN kannst!

 

Schritt 1

Lerne dich selbst kennen

Die erste Voraussetzung für Authentizität ist, dass du dich selbst kennst. Was sind deine Stärken und Schwächen? Was sind deine Werte und Überzeugungen? Was ist dir im Leben wichtig?

Schritt 1

100% Verantwortung zu übernehmen, was dir im Leben passiert!

Das bedeutet nicht, das du die Schuld für irgendwas oder jemanden übernehmen sollst- sondern “nur” die Verantwortung!


Kein einfacher Prozess- das gebe ich zu. Doch wenn du erst einmal “Du selber” bist- und mit vollem Bewusstsein deine “tatsächlich” eigenen Entscheidungen treffen kannst, dann bist du wirklich frei und kannst selber bestimmen, wie dein Leben und deine Zukunft aussehen soll. ------------------------------------

Autonome Selbstständigkeit: Dieser Schritt ist wichtig, weil er dir hilft, Verantwortung für dein Leben zu übernehmen. Wenn du 100 % Verantwortung für dich selbst übernimmst, bist du nicht mehr darauf angewiesen, dass andere dir sagen, wer du sein sollst.

Schritt 2

Ehrlichkeit

Sei ehrlich zu dir selbst. Sobald du dich selbst kennst, ist es wichtig, ehrlich zu dir selbst zu sein. Das bedeutet, deine Gedanken, Gefühle und Bedürfnisse zu akzeptieren und zu respektieren.

Schritt 3

Vergleichen dich nicht mit anderen: 

Jeder Mensch ist einzigartig. Vergleichen Sie sich nicht mit anderen, sondern konzentrieren Sie sich auf sich selbst.

Schritt 3

Sei dir deiner Werte bewusst.

Deine Werte sind das Fundament deiner Authentizität. Wenn du weißt, was dir wichtig ist, kannst du Entscheidungen treffen, die zu deinem inneren Kompass passen.

---- Was sind Ihre Werte und Überzeugungen? Was sind Ihre Stärken und Schwächen? Was sind Ihre Bedürfnisse und Wünsche?

Schritt 3

Lebe in Übereinstimmung mit deinen Werten

Wenn du in Übereinstimmung mit deinen Werten lebst, wirst du dich authentischer fühlen. Das bedeutet, dass du dich für Dinge einsetzt, die dir wichtig sind, und dass du dich in Situationen wegstehst, die deinen Werten widersprechen.

Schritt 3 Selbstvertrauen

Akzeptieren Sie sich selbst: Akzeptieren Sie sich so, wie Sie sind, mit all Ihren Stärken und Schwächen.

Schritt 3

Konsistenz:

Authentizität ist nicht etwas, das man einmal erreicht und dann für immer hat. Es ist ein Prozess, der fortwährend stattfindet. Wenn du konsistent in deinen Handlungen bist, wirst du dich authentischer fühlen.

---------------------------- Konsistenz, Übung, Feedback, Lernen, Verbessern, Perfektion

Authentizität ist ein Prozess, der Zeit und Mühe erfordert. Es ist nicht immer einfach, sich selbst treu zu sein, vor allem wenn wir von anderen Erwartungen und Druck verspüren. Doch wenn wir uns auf den Weg machen, unser authentisches Selbst zu finden, können wir ein erfüllteres und glücklicheres Leben führen.


Zusätzliche Gedanken:

Authentizität ist ein Prozess, der Zeit und Mühe erfordert. Es ist wichtig, sich selbst kennenzulernen und zu akzeptieren, bevor man authentisch sein kann. Dazu gehört, sich mit seinen eigenen Werten und Überzeugungen auseinanderzusetzen und herauszufinden, was einem im Leben wichtig ist.

Authentizität ist keine Garantie für Erfolg oder Glück. Aber es ist ein wichtiger Grundstein für ein erfülltes und zufriedenstellendes Leben.


Authentizität kann manchmal schwierig sein. Es kann bedeuten, dass du dich in schwierigen Situationen behaupten musst oder dass du Kritik von anderen entgegennehmen musst. Aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es sich lohnt, sich für das zu entscheiden, was man glaubt.


  • Sei bereit, dich zu verändern und zu wachsen.
  • Umgib dich mit Menschen, die dich so akzeptieren, wie du bist.
  • Authentizität ist ein Weg, der dich zu einem glücklicheren und erfüllteren Leben führt.

Hast du Bock DEIN Leben zu leben?

 Doch eine Warnung vorweg: 

Es gibt kein verstecktes „Erfolgsrezept“ oder eine magische „Pille“. Der Schlüssel zu Erfolg, egal ob im Privatleben oder beruflich, liegt nicht in einer einzigen Maßnahme oder Handlung.

 Willst du beruflich und privat erfolgreich sein? 

Du musst da nicht alleine durch!

Ich kann dich da hin bringen, wenn du das Herz dafür hast!

Einfach ausgedrückt mache wir folgendes:

Klärung der Ursachen

Um eine Krise zu bewältigen, ist es wichtig, die Ursachen zu verstehen. Was hat zur Krise geführt? Welche Faktoren spielen eine Rolle? Wenn wir die Ursachen kennen, können wir gezielte Maßnahmen ergreifen.

Entwicklung von Lösungsstrategien

Nachdem wir die Ursachen verstanden haben, können wir beginnen, Lösungsstrategien zu entwickeln. Was können wir tun, um die Krise zu bewältigen? Welche Schritte sind notwendig? Es ist wichtig, realistische und umsetzbare Lösungen zu finden

Umsetzung der Lösungsstrategien

Sobald wir uns auf Lösungen geeinigt haben, ist es an der Zeit, diese umzusetzen. Dies erfordert Mut, Willenskraft und Ausdauer. Es ist wichtig, dranzubleiben und sich nicht von Rückschlägen entmutigen zu lassen.

Hi, ich bin Sven
Dein Partner auf Augenhöhe

Unternehmer | Autor | Lebenskönner

Dich zu inspirieren, anzutreiben und herauszufordern.

Herz... jede Menge Herz!

Kristallklare Perspektive & unerschütterlicher Antrieb!

Ich unbequem, kompromisslos und Unermüdlich bin

Hi, ich bin Sven
Dein Partner auf Augenhöhe

Unternehmer | Autor | Bonvivant | Lebenskönner

Dich zu inspirieren, anzutreiben und herauszufordern.

Herz... jede Menge Herz!

Kristallklare Perspektive & unerschütterlicher Antrieb!

Ich unbequem, kompromisslos und Unermüdlich bin

Meine Rolle:
Dich zu inspirieren, anzutreiben und herauszufordern.

Was ich dafür erwarte:
Herz… jede Menge Herz!

Das Ziel:
Kristallklare Perspektive & unerschütterlicher Antrieb!

Das schaffe ich, weil:
Ich unbequem, kompromisslos und Unermüdlich bin

Hast du Bock DEIN Leben zu leben?

 Willst du beruflich und privat erfolgreich sein? 

Ich kann dich da hin bringen, wenn du das Herz dafür hast!

Die Ultimative Challenge:

Ist das das beste was du kannst?!

Ich glaube ich bin Mentor geworden, weil ich weiß, wie kacke es ist, alleine zu spielen!

Welche Sorgen lassen dich Nachts nicht schlafen?

Was wünscht du dir am allermeisten?

Was glaubst du, kann für dich NICHT in Erfüllung gehen?

Mein Mentoring ist für Dich, wenn …
Warum ich der richtige für dich bin
Wann du die richtige Person für mich bist

Mein Mentoring ist für Dich nicht, wenn …

Sie sind unsicher, ob Ihre Dienstleister zu Ihnen passen?

Deine nächsten Schritte zu unserer Partnerschaft

Termin sichern

Wähle jetzt den für Dich passenden Termin für ein kostenloses Vorgespräch aus, damit wir am Telefon über Deine Herausforderungen sprec

Kennenlernen

Du erhältst eine Terminbestätigung. Ich rufe Dich an und wir sprechen über Deine aktuelle Situation, Herausforderungen und Ziele. Gemeinsam finden wir heraus, was Du gerade brauchst.

Mentoring startet

Du erhältst auf Basis unseres Erstgespräches alle Infos zum Mentoring-Programm, damit Du vorankommst und Deine Positionierung findest.

Die wichtigsten Fragen

Far far away, behind the word mountains, far from the countries Vokalia and Consonantia, there live the blind texts. Separated they live in Bookmarksgrove right at the coast
Far far away, behind the word mountains, far from the countries Vokalia and Consonantia, there live the blind texts. Separated they live in Bookmarksgrove right at the coast
Far far away, behind the word mountains, far from the countries Vokalia and Consonantia, there live the blind texts. Separated they live in Bookmarksgrove right at the coast